Swiss made. Ethisch. Nachhaltig.

29. September 2020 - 18.30 - St.Gallen, Burgstrasse 39
Rechsteiner2

Zu Gast war Referent Herr Patrik Rechsteiner, Head Operations und Mitglied der Geschäftsleitung der V-Zug Kühltechnik AG. In einem eindrucksvollen Referat stellte er kurz und kompakt V-Zug vor. Darin legte er seine persönliche Auslegung der Vision und der Werte des Ostchweizer Unternehmens dar und wie diese in der Hektik des Alltags mit viel Achtsamkeit für die einzelne Mitarbeiterin, den einzelnen Mitarbeiter welche er glaubhaft als wichtigstes Gut des Unternehmes bezeichnet, täglich umgesetzt wird.

Auf einem symbolischen Schiff nimmt er uns mit auf eine Reise und macht Halt an wichtigen Stationen unter und auf Deck, beleuchtet dabei wichtige Punkte die DEN Unterschied machen für ein Unternehmen welches mit und für ihre Mitarbeiter mit Leidenschaft Produkte im Premiumsegment und mit Überzeugung in der Schweiz herstellt und so auch während der aktuellen Lage unterbruchsfrei lieferte sowie mit welchem Aufwand weiter an nachhaltigen Produkten über die ganze inclusive value chain geforscht wird. Eben Swiss Made. Ethisch. Nachhaltig.

post scriptum: Dass hier der Qualitätsbegriff nicht gesondert aufgeführt ist dafür besteht gemäss Rechsteiner keine Notwendigkeit, sie ist in der unabdingbaren Ethik subsummiert! Welch' erfreuliches Statement aus dem Mund eines Geschäftsleitungsmitglieds und einer neuen Generation von Leadern. Zur Nachahmung empfohlen.

Bisherige öffentliche Veranstaltungen