Albrecht-Haller-Loge Nr. 18 Bern

Projekte

Musikanlage für die Stiftung Aarhus in Gümligen

Das Hilfskomitee der  Albrecht Haller Loge Nr. 18 hat der Stiftung Aarhus, Menschen mit Körper- und Mehrfachbehinderung eine moderne Musikanlage gespendet. Die Verstärkeranlage für Sprache und Musik wird künftig bei verschiedenen Anlässen wie Sommerfest, Sporttag, Weihnachtsfeier, Schülerdisco, etc. zum Einsatz kommen. Mit Musik macht das Turnen den Kindern in Zukunft mehr Spass!

Die feierliche Übergabe fand am 16. November 2017 statt. Eine Delegation der Loge übergab die Anlage der Direktorin Christa Marti und dem Leiter Kinder + Jugendliche Michael Kläy. 

Foto von links: Urs Liechti, Michael Kläy, Beat Fankhauser, Christa Marti, Richard Mühlemann, (Helmut Gerwig fehlt auf dem Foto)

United Nations Pilgrimage for Youth

LOGO OF

Die United Nations Pilgrimage existiert seit 1949.

 

Zu diesem Anlass treffen sich jährlich 500 - 600 Jugendliche aus aller Welt in der UNO in New York.

 

1999 war 50-Jahr Jubiläum. In diesen 50 Jahren hat die UNP bereits ca. 37000 Jugendliche zusammengeführt.

Die Zusammenarbeit der UNO mit den Odd Fellows ist nicht zufällig, hat doch die UNO weitgehend die gleichen Ziele wie wir OF.

 

Dieses Programm ist für OF wie auch für nicht OF-Jugendliche im Alter von 16 - 18 Jahren ausgelegt. Die Qualifikation erfolgt über einen Aufsatz - oder Vortragswettbewerb in Englisch an ausgewählten Gymnasien.

 

Dank des finanziellen Engagements der Schweizer Odd Fellows haben von 1995 – 2015 165 Delegates am UNP teilnehmen können. 6 haben den Final des Speech Contests erreicht. Auch 2016 werden wieder 8 Schweizer Delegates am UNP teilnehmen.

 

Die Finanzierung wird durch Patronate einzelner Logen oder Lager gewährleistet.

 

Bericht aus Der Bund vom 1. Februar 2016

Neue Fähre zum Inseli in Nennigkofen

Inseli Nennigkofen Nähe Solothurn

Grösse des Insel 11 ha, bewirtschaftet werden 7 ha, Rest ist Naturschutzgebiet.

Die heutigen Besitzer Simon + Vreni Antener-Laubscher, bewirtschaften die Insel seit über 30. Jahren. Das Inseli ist seit über 100 Jahre im Familienbesitz. Die Familie Antener sind die einzige Bauernfamilie in der Schweiz, die eine Insel besitzen und selber bewirtschaften.

Sie besitzen 12 Milchkühe, Ziegen, Hühner, Hund und Katzen.

Nebeneinkommen: Die Bauernfamilie, bewirtet unter einem Vordach, auf dem Bauernhof auf Voranmeldung Gruppen, die etwas zu feiern haben (Hochzeiten, Geburtstage, Vereins-und Familienanlässe usw.)

 

Fähre zum Inseli

Im Dezember 2013 wurde die alte Fähre vom Kanton Solothurn verboten. Radio, Fernsehen und die Presse reagierten heftig. Die Bauernfamilie ist auf die Fähre angewiesen. Um die Gäste gepflegter bedienen zu können war 2014 ein Ausbau der Lokalitäten auf dem Hof geplant. Für beides fehlte jetzt das Geld. Die Familie hatte plötzlich Existenzangst.

 

Hilfstätigkeit der ODD FELLOWS

Am 13. März 2014 übergeben wir im ODD FELLOW Haus in Bern für den Kauf der neuen ODD FELLOW-Fähre Vreni + Simon Antener ein Scheck von Fr. 80'000.00. Die Gesamtkosten für die Fähre, die neue Seilanlage und verbesserten Uferrampen betragen über Fr.190'000.00.

 

Einweihung und ODD FELLOW-Fähre Taufe

Am Samstag, 9. Mai 2015 fand auf dem Inseli das Einweihungsfest mit der Fähre-Taufe statt. Frau Esther Gassler, Regierungsrätin war Taufpatin und taufte die Fähre auf den Namen "Odd Fellow". Die Familie Antener und die Odd Fellows haben die eingeladen Gäste, nach den Feierlichkeiten zu Bratwurst, Risotto, und einem feinen Wein eingeladen. Der Risotto wurde von einem Team der Solothurner Odd Fellows köstlich zubereitet. Am Anlass nahmen über 150 Personen aus der ganzen Schweiz teil.

 

Tag der offenen Türe

Am Sonntag, 10. Mai 2015 war die Bevölkerung von Nah und Fern auf das Inseli eingeladen. Gegen ein bescheidenen Betrag konnten die Besucher die Fähre benutzen und auf dem Inseli einen kleinen Imbiss geniessen. Über 250 Gäste haben bei schönstem Wetter das Inseli besucht.  

 

Bilder fuer Inseliseite

 


Der Bericht von SRF Schweiz aktuell war der Auslöser für die Aktivitäten für die neue Fähre zum Inseli in Nennigkofen. 

 

Filme über das Projekt Odd Fellow Fähre in Nennigkofen