Kyburg-Loge Nr. 14 Winterthur

Ex-Botschafter Dr. Christian Blickenstorfer zum Thema "Brennpunkt Nahost – erleben wir den 30-jährigen Krieg des 21. Jahrhunderts?"

12. April 2018 - 19.15 - Odd Fellows Haus, St.-Georgen-Strasse 54, Winterthur
Christian Blickenstorfer

Der ehemalige Botschafter Dr. Christian Blickenstorfer präsentiert seine Gedanken zu einer interessanten Region.
Die Kyburg-Loge lädt interessierte Männer mit ihren Partnerinnen zu diesem Vortrag ein.  

«Im Nahen Osten mehren sich die Anzeichen einer Zeitenwende» hatte die NZZ am Sonntag schon im November 2013 getitelt. Das trifft heute noch in viel stärkerem Masse zu.

Der Referent, der sieben Jahre seiner diplomatischen Karriere in Nahost verbrachte und für den diese Region auch bei seiner Tätigkeit in Bern und Washington eine wichtige Rolle spielte, interessiert sich auch heute noch für diese weltpolitisch relevante Gegend. Seine persönlichen und beruflichen Erfahrungen erlauben ihm, einen tiefergehenden Blick auf die Probleme und Entwicklungen dieses potenziellen Pulverfasses zu richten und zu Beurteilungen zu kommen, die über die üblichen Meinungen und Vorurteile hinausgehen.

 

Christian Blickenstorfer wurde 1945 in Horgen/ZH geboren. Er schloss sein Studium als Dr. phil. I an der Universität Zürich ab. 1974 trat er in den Dienst des Eidgenössischen Departements für auswärtige Angelegenheiten. Er war Botschafter im Königreich Saudi-Arabien, im Sultanat Oman, in den Vereinigten Arabischen Emiraten und in der Republik Jemen, mit Sitz in Riad. Ab 1997 war er Botschafter und Chef der Politischen Abteilung II. Im Jahr 2000 ernannte ihn der Bundesrat zum Botschafter und Chef der Politischen Direktion. Ab August 2001 bis April 2006 bekleidete er den Posten des Botschafters der Eidgenossenschaft in den USA und im Mai 2006 übernahm er die Leitung der Schweizerischen Botschaft in Berlin. Im Mai 2010 trat Christian Blickenstorfer in den Ruhestand.


Zeit:

18.30 Uhr   Beginn Apéro
19.15 Uhr   Sitzung und Referat

Nach der Sitzung sind unsere Gäste zu einem Abendessen eingeladen.

Ort: Odd Fellow Haus, St.-Georgen-Strasse 54, Winterthur